frage an den förderverein maison des anges in der Schweiz

Benutzen Sie für die rasche Kontaktaufnahme per E-Mail dieses Onlineformular.

 

Zum Online-Spendenformular

Schulstrasse 16
5645 Aettenschwil
Schweiz

+41 41 780 88 17

Maison des Anges Haiti, Förderverein Kinderheim Maison des Anges, 5645 Aettenschwil, Schweiz

IMG_0824 - lernen am Nachmittag.JPG

Sonntagsschulprojekt

Ein Herzenswunsch ist in Erfüllung gegangen und für die Kinder ist dies DAS Highlight der Woche! Eine Sonntagsschule! Eunice François und ihr Team besuchen die Kinder jeweils am Wochenende, um mit ihnen zu spielen, zu singen, zu basteln und biblische Geschichten zu erzählen.

Aettenschwil, 02. Mai 2016

Die Wochenenden im Maison des Anges waren bisher ziemlich langweilig und eintönig: während der Woche können die Kinder immerhin zur Schule oder in den Kindergarten gehen, aber ab Freitagnachmittag bis Sonntagabend läuft nichts. Die Kinder hängen rum; aufgrund ihrer traumatischen Lebensgeschichten spielen sie auch nicht gleich ausgiebig und kreativ wie Kinder hier bei uns. Stell dir vor, das Kinderheim für 120 Kinder besteht einfach aus vier engen Schlafsälen, einem Spielraum und einem Innenhof von ca. 15x20 Meter. Es gibt keinen Fussballplatz, die Kinder können nicht in Feld, Wiesen und Wald spielen gehen und es hat wenig Personal, die sich mit ihnen abgeben. Die Welt der Heimkinder ist klein und öffnet sich höchstens durch das Flimmern eines Fernsehers im Spielraum und ein paar wenigen rostigen und kaputten Spielgeräten im Innenhof. Da ist das Team von Eunice ein wunderbares Geschenk vom Himmel. Wie kam es dazu?

Seit einem Jahr stehen wir in persönlichem Kontakt mit Bill Wilson, dem Gründer von Metro World Child. Bill wurde als kleiner Junge selber von seiner Mutter auf der Strasse ausgesetzt. Drei Tage später lasen ihn Christen auf. Diese Barmherzigkeit treibt ihn nun seit Jahrzehnten dazu, Strassenkindern auf der ganzen Welt die christliche Liebe durch Sonntagsschulprojekte weiterzugeben. Durch Metro World Child hören weltweit wöchentlich etwa 150‘000 Kinder in Slums die Botschaft von Jesus Christus. Mit Bill und Gladys, der Heimleiterin des Maison des Anges, konnten wir schliesslich auch die Sonntagsschule für ‚unsere‘ Heimkinder ins Leben rufen! Die Kinder sind glücklich über diese bunte Bereicherung.

Die Kinder freuen sich über das neue Highlight am Wochenende.