frage an den förderverein maison des anges in der Schweiz

Benutzen Sie für die rasche Kontaktaufnahme per E-Mail dieses Onlineformular.

 

Zum Online-Spendenformular

Schulstrasse 16
5645 Aettenschwil
Schweiz

+41 41 780 88 17

Maison des Anges Haiti, Förderverein Kinderheim Maison des Anges, 5645 Aettenschwil, Schweiz

Kinderheim-Maison-des-Anges-MdA-Spielplatz.jpg

Förderverein Kinderheim Maison des Anges in den Medien



Medienmitteilung: Freiämter Sommerprojekt in Haiti erfolgreich umgesetzt

 Aettenschwil, 13. November 2017

Miranda Bammert-Zahn aus Aettenschwil und ihr Team sammelten 20‘000 Franken und bauten zusammen mit Jugendlichen im Kinderheim Maison des Anges in Port-au-Prince einen Schlafraum für 20 Personen. Nach dem Wasserbrunnen ist dies bereits das zweite erfolgreich umgesetzte Sommerprojekt mit Hilfe aus dem Freiamt. Als nächstes ist die Anschaffung eines neuen Schulbusses geplant.

Medienmitteilung Förderverein Kinderheim Maison des Anges 13. November 2017 PDF-Download



Medienmitteilung: Sommerprojekt Schlafraum für 20 jugendliche

 Aettenschwil, 16. Mai 2017

Nach der erfolgreichen Realisierung eines Brunnes im Innenhof des Kinderheims Maison des Anges in Port-au-Prince plant Miranda Bammert-Zahn aus Aettenschwil zusammen mit ihrem Förderverein auch dieses Jahr wieder ein Sommerprojekt: Mit Spendengeldern möchte sie im Kinderheim in Haiti einen dringend benötigten Schlafraum für 15 bis 20-jährige Jugendliche bauen.

Medienmitteilung Förderverein Kinderheim Maison des Anges 16. Mai 2017 PDF-Download



Medienmitteilung: Endlich frisches Wasser

 Aettenschwil, 28. November 2016

Miranda Bammert-Zahn schaffte gemeinsam mit ihrem Förderverein und haitianischen Handwerkern das schier Unmögliche: In nur drei Monaten sammelten sie 11‘000 US-Dollar und gruben auf dem Gelände des Kinderheims in Port-au-Prince einen 50 Meter tiefen Brunnen, der täglich frisches Wasser liefert – wenn Strom vorhanden ist.

Medienmitteilung Förderverein Kinderheim Maison des Anges 28. November 2016 PDF-Download



Medienmitteilung: Wasser für 120 Kinder in Haiti

 Aettenschwil, 13. Juni 2016

Der von Miranda Bammert-Zahn zusammen mit Ehemann und Freunden gegründete Förderverein für das Kinderheim Maison des Anges in Port-au-Prince blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurück. Mit Spendengeldern aus dem Freiamt kann das Heim überleben. Jetzt ist der Bau eines Brunnens geplant.

Medienmitteilung Förderverein Maison des Anges, 13. Juni 2016 als PDF-Download

Bild 1 Der Vorstand

Bild 2 Wasserstelle in Port-au-Prince



Medienmitteilung: Hilfe aus dem Freiamt wirkt

Aettenschwil, 01. Dezember 2015

Hilfe aus dem Freiamt für Kinderheim in Haiti wirkt: Rund 100‘000 Franken Spendengelder konnte die Aettenschwilerin Miranda Bammert-Zahn und ihr Team an das Kinderheim Maison des Anges in Port-au-Prince überweisen und verhindern, dass das Heim mit 120 Kindern die Tore schliessen muss. Der Betrieb ist aber nur für einige Wochen sichergestellt.

Medienmitteilung Förderverein Maison des Anges, 01. Dezember 2015 als PDF-Download

Bild 1 Augenschein

Bild 2 Kinderschar

Bild 3 Wertvoll


Berichterstattung über die Startaktivitäten des Fördervereins

Mai bis Juni 2015

Freiämter Hilfe für Haiti: Miranda Bammert gründete zusammen mit ihrem Ehemann und Freunden einen Förderverein für das Kinderheim «Maison des Anges» in Haiti. Im Oktober machte sie sich ein Bild vor Ort und konnte im Januar mit Spendengeldern einen wichtigen Beitrag zum Fortbestand des Heims leisten.

Neue Zuger Zeitung und Neue Luzerner Zeitung, 20.06.2015: Für diese Kleinen gibt es Hoffnung

idea Spektrum, 03. Juni 2015: 100 Kinder brauchen Unterstützung

Anzeiger für das Oberfreiamt, 22. Mai 2015: 100 Haitianische Kinder werden unterstützt

Der Freiämter, 22. Mai 2015: 100 haitianische Kinder freuen sich über die Unterstützung aus dem Freiamt

Wohler Anzeiger und Bremgarter Bezirks-Anzeiger, 19. Mai 2015: Hilfe für 100 haitianische Kinder

Wohler Anzeiger und Bremgarter Bezirks-Anzeiger, 19. Mai 2015: Link zum Online-Artikel


Kinderheim Maison des Anges Haiti